Hilfen für Kinder aus sucht- und psychisch belasteten Familien

Suchtprobleme von Eltern oder wichtigen Bezugspersonen stellen für Kinder und Jugendliche ein erhebliches Gesundheits- und Entwicklungsrisiko dar. Sie leben in einer permanenten Überforderung, fühlen sich hilflos und schuldig. Sie lernen zu schweigen und den Schein zu wahren, sie halten extreme Stimmungsschwankungen und Auseinandersetzungen aus und schlichten Streit. Häufig übernehmen sie Aufgaben, die von ihren Eltern nicht mehr wahrgenommen werden. Das Programm Kids im Zentrum bietet altersspezifische Gruppenangebote mit ergänzenden Einzel- und Familiengesprächen. Kids vor Ort leistet zudem aufsuchende Hilfe im Rahmen sozialpädagogischer Familienhilfe.

Kooperationspartner
Caritas Sozialdienste Rhein-Kreis-Neuss GmbH
Förderprojekte
Kids im Zentrum, Aufwind
gefördert seit
2006
Förderziel
Überbrückungsfinanzierung zum Erhalt des Angebotes im Rhein Kreis Neuss.
Einsatz der Fördermittel

Finanzierung von Personal- und Sachkosten zur Durchführung des Angebots

Status
Abgeschlossene Förderprojekte